Fachlehrerkreis Aachen

AGB für Sprachreisen

  1. Der Fachlehrerkreis GbR ist Vermittler der angebotenen Sprachreisen und somit nicht haftbar für eventuelle Mängel bei deren Durchführung. Veranstalter sind die jeweiligen Sprachschulen bzw. die Reiseveranstalter, über die die Reise gebucht wird.
  2. Zahlungen sind direkt an die jeweilige Schule bzw. den Reiseveranstalter zu richten. Bei Stornierung des Kurses seitens des Teilnehmers nach Erhalt der Bestätigung durch die jeweilige Sprachschule bzw. Reiseveranstalter werden, gemäß den Geschäftsbedingungen der Schulen bzw. der Reiseveranstalter, entsprechende Stornierungskosten geltend gemacht.
  3. Alle Angaben auf der Fachlehrerkreis-Internet-Seite sind sorgfältig und nach bestem Wissen und Gewissen gemacht. Dennoch können eventuelle Fehler bei der Darstellung des Programms, der Preise und Daten oder auch in der Beratung des Kunden nicht ausgeschlossen werden. Der Fachlehrerkreis GbR kann für durch Fehlinformationen eventuell verursachte Schäden nicht haftbar gemacht werden.
  4. Es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen der vermittelten Sprachschule bzw. des Reiseveranstalters.
  5. Der Fachlehrerkreis GbR weist darauf hin, dass die Teilnehmer in der Regel von den Schulen nicht gegen Krankheit, Unfall, Diebstahl etc. versichert werden und empfiehlt den Abschluss entsprechender Versicherungen.

RSS-Feed

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed, damit Sie stets auf dem Laufenden sind.

RSS Was ist RSS?